Sicher Einkaufen durch GEPRÜFTER WEBSHOP und KÄUFERSCHUTZ!

geprüfter Webshop Siegel
Käuferschutz Siegel

Der GaPlus Curcumaratgeber damit Du bestens informiert bist!

statt 4,99 € jetzt für nur 1,99 €

Hinweis: Bei einem Kauf von unserem Curcuma Hochdosiert ist das eBook kostenlos dabei!

Zahlungsanbieter
Zahlungsanbieter

Sicher Einkaufen durch GEPRÜFTER WEBSHOP und KÄUFERSCHUTZ!

geprüfter Webshop Siegel
Käuferschutz Siegel

Ab einem Bestellwert von 29€ liefern wir versandkostenfrei in Deutschland!

sofort verfügbar: Lieferzeit 2 - 3 Werktage in Deutschland, ins Ausland siehe unsere Versandbedingungen



Leseprobe

Leseprobe


Curcuma ist ein beliebtes Küchenkraut, das auch als Gelbwurz oder indischer Safran bekannt ist. Die ursprünglich aus Indien stammende Curcumapflanze gilt in Südostasien als heilige Pflanze und wird seit über 5.000 Jahren wegen ihrer positiven Wirkungen auf die Gesundheit verehrt. Im Ayurveda und in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) wird Curcuma ebenfalls mit Erfolg gegen unterschiedlichste Beschwerden eingesetzt.

In Europa wurde Curcuma zunächst als Gewürz zur Verfeinerung von Speisen bekannt und erfreut sich als Küchenkraut seit Langem großer Beliebtheit. Erst seit circa 50 Jahren beschäftigen sich Wissenschaftler auch mit den medizinischen Wirkungen des Curcuma.

Curcuma: der botanische Steckbrief

Die bis zu einem Meter hoch werdende Curcumapflanze mit den hellgrünen Blättern zählt zur Familie der Ingwergewächse. Eng verwandt ist Curcuma auch mit zwei anderen beliebten Gewürzen, dem Ingwer und dem Kardamon. Ähnlich wie diese Heilpflanzen vermehrt sich auch die Curcumapflanze über unterirdische Wurzelverzweigungen. Als Heilmittel und Gewürz wird jedoch nur der Wurzelstock, der getrocknet und pulverisiert wird, verwendet.

Curcuma besitzt ein hohes gesundheitsstärkendes Potenzial und wird als Hausmittel traditionell gegen vielerlei Gesundheitsstörungen und Beschwerden eingesetzt. Das Heilmittel soll vor Krebs schützen, Alzheimer vorbeugen und helfen, Schwermetalle aus dem Körper auszuleiten. Außerdem wird dem Curcuma eine heilende Wirkung auf die Leber nachgesagt. Das gelbe Pulver ist ein fester Bestandteil der asiatischen Küche und wird dort in wesentlich höheren Mengen verwendet als in Europa. In Mitteleuropa ist Curcuma vor allem als Bestandteil des Curry-Gewürzes bekannt.

Der Gelbwurz wird allerdings in Asien seit Jahrtausenden auch als Medizinpflanze mit großem Erfolg genutzt. Innerlich wird Curcuma vor allem in Indien als natürliches Heilmittel bei Magen- und Leberkrankheiten verwendet. Äußerlich auf Wunden aufgetragen soll Curcuma den Heilungsprozess fördern. Die Curcumapflanze und ihr Wirkstoff Curcumin zählen zu den am besten erforschten Heilpflanzen und zeichnen sich durch ihr umfangreiches Einsatzspektrum aus…

Bewertungen (1)

1 Bewertung für Der GaPlus Curcumaratgeber damit Du bestens informiert bist!

  1. Lennard P. (Verifizierter Besitzer)

    Vieles was über Curcuma in dem Ebook steht, wusste ich noch gar nicht. Man lernt halt nie aus 🙂

Füge deine Bewertung hinzu

Das GaPlus Versprechen...

GaPlus HOTLINE: 017622257395

SERVICE E-MAIL: kundenservice@gaplus.eu